Was ist Isogai?

Beckenschiefstand als Ursache für Krankheiten – auf dieser Beobachtung von Dr. Kimiyoshi Isogai basiert die nach ihm benannte Therapie zur Korrektur von Hüftschiefstand, Skoliosen, Beinlängenunterschieden und allen damit verbundenen Beschwerdebildern.

Dabei werden die Hüftgelenke durch manuelle, sanfte Techniken in eine ausgewogene Position gebracht, so dass sich die Wirbelsäule neu ausrichten und entspannen kann. Der Patient erlebt, wie positiv der Körper auf diese ausgelotete Position reagiert.

Bei der Isogai-Therapie lernt der Patient falsche Bewegungsmuster durch richtige zu ersetzen, er entwickelt ein neues Verständnis für seinen Körper und dessen Reaktionen und lernt selbstverantwortlich sein Wohlbefinden zu steigern.